Seit Jahren kämpfen die indigenen Samen in Schweden um ihre Fischerei- und Jagdrechte. Das Oberste Gericht hat die Urbevölkerung gestärkt: Künftig dürfen sie bestimmen, wer auf ihrem Gebiet jagen und fischen darf.
Zum Weiterlesen auf tagesschau.de