Schweden stoppt Verkauf von Produkten mit Mikroplastik

In vielen Kosmetikprodukten befinden sich mikroskopisch kleine Kunststoffpartikel. Die gelangen später über das Abwasser in Flüsse und Meere. Schweden stoppt nun den Verkauf dieser Produkte.
Zum Artikel auf tagesschau.de

Kommentare sind deaktiviert.